Louis Bégouën e.V.
Eigentum, Erhalt und Erforschung der

| Fr | De | En |
Start
 
 

LES CAVERNES DU VOLP

Trois-Frères - Tuc d'Audoubert

Von Henri Bégouën und Henri Breuil.

Format 21,5 cm x 28 cm, Französisch, 165 Seiten, brochiert.

Bei dem Buch handelt es sich um eine limitierte Neuauflage der ersten Monographie über die Volp Höhlen (Arts et Métiers graphiques, Paris, 1958), die seit langem vergriffen ist.

Die Neuauflage, im Seitenformat 90 % des Originals, wurde vollständig durch die American Rock Art Association (ARARA) im Jahr 1999 umgesetzt und finanziert. Das Buch wurde ergänzt durch ein Nachwort von Robert Bégouën (Englisch/Französisch), eine aktualisierte Literaturliste und einige Farbfotos.

Das Buch fasst das Wesentliche über die Höhlen Enlène, Les Trois-Frères und Tuc d’Audoubert zusammen, was bis dahin bekannt war. Der Fokus liegt auf der Darstellung der Felsbilder von Les Trois-Frères, was alleine drei Viertel des Buches ausmacht. Es beinhaltet sämtliche Umzeichnungen, die vom Pfarrer Breuil in einer einmaligen technischen und künstlerischen Großtat ausgeführt worden sind. Es ist eine ideale Ergänzung zu dem neuen Buch „La Caverne des Trois-Frères“.

Schutzumschlag der Monographie
„Les Cavernes du Volp“

Entdecker

„Les Cavernes du Volp“ (Ausgabe 1999) zum Preis von 45,00 €.

Bestellformular (pdf)